und jetzt nochmal ehrlich…

10649875_847074391982896_7881136852824276113_n

Alter: 25 – Größe: 1,72 m – Wohnort: Der hohe Norden – Beruf: Studentin, Redakteurin, Nachmittagsbetreuerin – Geht immer: Vanilleduftkerzen – Geht gar nicht: Schlecht zuhören – Das sagen Freunde: macht immer die Augen beim Essen zu, verträgt keinen Alkohol, Einsiedler – Das sagt der Ex: überemotional – Mein Frühstück heute: 1 Schwarzbrot mit Frischkäse natur, Salatblättern, Kochschinken, 1 Tomate, 1 Kamillentee (my love) – Mein Kuscheltier: Slush, der teaniebeanie-Husky (hat er sich an meinen Kopf oder ich mich an seinen flauschigen, kleinen Körper angepasst? Er ist die perfekte Kopfstütze in Rücken- und die bequemste Seitunterstützung in Seitenlage. Auch als Buchstütze macht er einen guten Job.) – Ein Blick in meinen Kühlschrank: Milch. Immer. Irgendwas. Aus oder mit Milch. Meist nur 1 Sorte Aufschnitt, weil es mir sonst zu schnell schlecht wird … ein gut gefülltes Gemüsefach, 1 vegetarischer Brotaufstrich oder Frischkäse als Butterersatz, nie genutztes Tomatenmark, selten genutzter Senf & Zitronensaft – Ich: diszipliniert, uninformiert, leicht zwanghaft, kreativ, harmoniesüchtig, wortgewandt, naiv, begeisterungsfähig, Stehaufmännchen, optimistisch, stressempfindlich, ordnungsliebend, eigenbrötlerisch, dankbar, hoffnungsvoll. – Hier schlafe ich: Mein Baumhaus, meine Nische unterm Dach. Im Sommer unerträglich stickig und warm, im Winter der gemütlichste Ort – vorausgesetzt, man erinnert sich beim Hoch- und Runterklettern an die Balken, bevor man sich den Kopf stößt, und ist nicht zu angewiesen auf frische Luft (Zirkulation = 0) – Zeitschrift, die mich zu diesem Steckbrief inspiriert hat: Natürlich die NEON mit ihren „Ehrlichen Kontaktanzeigen“.

Schreibe einen Kommentar